Kolumbien - Endlich wieder mit Zukunft | Blog von Kolumbien Travel
16598
post-template-default,single,single-post,postid-16598,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
Kolumbien Travel Colombia Rents Blog Sueddeutsche Zeitung endlich wieder Zukunft

Süddeutsche Zeitung – Kolumbien, endlich wieder mit Zukunft

Viele Regionen galten lange als nicht bereisbar. Nun herrscht Frieden und Aufbruchsstimmung. Gründe für einen Besuch gibt es genügend.

Es gibt Tage in Bogotá, da ist das Glück ein Meerschwein. Sonntage zumeist, denn dann gehört die Carrera Séptima zwischen dem Goldmuseum und der Plaza Bolívar den Gauklern und Artisten, den Feuerspuckern und den Zauberkünstlern, den Tangotänzern, Akkordeon- und Ukulele-Spielern, Laiendarstellern aller Art, Pantomimen in chromglänzenden Raumanzügen, Schreihälsen, die Luftballons und Bier anpreisen, Taubstummen, die um ein paar kleine Münzen bitten. Und sie gehört Manuel Uribe Santos und seinen kleinen Nagern. “Die Séptima”, sagt er, “ist sonntags mein Zuhause.” […]

– © Thomas Heinloth

Lesen sie den ganzen Artikel der Süddeutschen Zeitung hier